Sie befinden sich hier

Inhalt

Golfclub Lutzhorn

Seit Ende August 2003 spielen Mitglieder und Gäste ihre Runde über 18 Löcher. Rund um den See, der im Osten des Golfplatzes liegt, sind drei Löcher entstanden, die es wahrlich in sich haben.

 

Ein Par 4, auf dem es gilt, die ersten 50 bis 100 Meter carry über das Wasser zu schlagen. Ein weiteres Par 4, auf dem ein Slice sich niemals auszahlen wird und ein Par 3, auf dem der Abschlag nicht zu lang sein darf, weil auch hier wiederum das Wasser lauert. Dazu kommen drei weitere Golflöcher, die neben der Driving Range liegen. Wer sie mit präzisen Schlägen und langen Drives bewältigt hat, ist am Ende einer ausgesprochen interessanten Golfrunde.

 

Und wir sorgen weiterhin dafür, dass Sie Spaß am Spiel haben und dass Golf durch unsere günstigen Angebote attraktiv und erschwinglich bleibt. Der Golfclub Lutzhorn bleibt ein einzigartiges Modell in Norddeutschland: öffentliche Anlage mit angeschlossenem Golfclub.